Beautiful Tragedy RPG

Wir sind ein Board mit verschiedenen RPGs zu Serien, Filmen & Büchern. Wir spielen hier nach dem Prinzip der Ortstrennung und haben ein FSK 16 Rating mit eigenem FSK 18 Bereich.
Aktuelle Zeit: 10. Dez 2018, 10:39

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 10  Nächste
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2150

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Motel
BeitragVerfasst: 16. Nov 2012, 01:35 
Offline
Engel
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 70
Wohnort: Der Himmel
Geschlecht: männlich
Castiel verdrehte seine Augen versuchte jedoch die Fassung zu wahren und seinen Schützling nicht direkt anzubrüllen. Immerhin wollte er nicht gerade Navin verschrecken, schließlich musste dieser helfen, und das dringend. Castiel und die anderen mussten einfach mehr über Thanatos herausfinden. „Ja Thanatos steht auch auf Männer. Und nein so war das nicht gemeint, du sollst ihm nicht die Liebe vorspielen. Aber eine Freundschaft vielleicht. Navin wir brauchen dich. Dieser eine Dämon könnte so viel Unheil anrichten, das nicht mal wir Engel richtig helfen können. Luzifer hat mit ihm ein wahres Monster erschaffen“, er versuchte so ruhig wie möglich zu bleiben.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motel
BeitragVerfasst: 19. Nov 2012, 16:33 
Offline
Jäger
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 469
Geschlecht: männlich
Einige Minuten saß Sam auf der Bank und ließ seinen Blick zwischen der Zimmertür und den beiden Engeln hin und her wandern. Wie sehr er sich jetzt gerade wünschte besser hören zu können. Er war wirklich gespannt was die beiden sprachen. Aber noch gespannter wurde Sam als sie sich immer angeregter unterhielten und die Blicke der Beiden immer geschockter und genervter wurden.
Sam musste Cass unbedingt ausfragen.

Der junge Jäger sah wieder zum Motelzimmer und entdeckte Dean am Fenster stehen. Scheinbar konnte Sam jetzt wieder ins Zimmer zurück ohne jemanden zu stören, bei was auch immer.
Er erhob sich, lief zum Zimmer und trat ohne sich irgendetwas anmerken zu lassen, ein.
„Hier, wie immer einen fettigen Burger.“ Sagte Sam und warf seinem Bruder die Tüte mit seinem Essen in die Arme. Er selbst nahm an seinem Laptop platz und setzte seine Recherche fort während er aß.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motel
BeitragVerfasst: 19. Nov 2012, 18:58 
Offline
Gefallener Engel
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 407
Wohnort: Überall
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: Verliebt
PartnerIN: Dean Winchester
Gessinung: Gut
Rasse: gefallener Engel
Puppenspieler: Jaci
Sie fand das er ein schönes Lachen hatte. "Schon!" , sagte sie lachend. Sie wusste sie sollte es eigentlich nicht machen doch sie konnte
nicht anders. Sie hatte es mal wieder getan und einfach so jemanden den sie toll fand an geflirtet nun ja nicht nur toll sie fand ihn einfach atemberaubend und sie hatte sich total verliebt. Das würde Ärger geben. Da war sie sich sicher. "Also ich glaub nicht das du ein Arschloch bist, das kann ich mir nicht vorstellen!" , meinte sie dann.
Als er aufstand und durch das Zimmer lief folgte sie ihm mit ihren Blick. Sie stand nicht auf und ging ihn nach. Das würde nicht sein. Deshalb sah sie ihn einfach nur an. Sie wollte eigentlich etwas sagen das Castiel es schon schaffen würde doch dann ging die Tür auf und Sam kam herein. Er gab Dean wohl etwas zu Essen und sie ihn nur fragend an. Burger zum Frühstück? Nun ja sie selbst sollte auch mal dringendes etwas essen um so mehr hoffte sie das Castiel und Vavin fertig waren mit reden. Bis dahin hieß es erstmal abwarten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motel
BeitragVerfasst: 20. Nov 2012, 00:53 
Offline
Jäger
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 461
Geschlecht: männlich
Beziehungsstatus: Verlobt
PartnerIN: Diana Blair
Gessinung: Weltretter
Rasse: Mensch
Puppenspieler: Ravenlord
Der Dämonenjäger drehte sich zu der hübschen Lady um und hob seine rechte Augenbraue in die Höhe. „Woher willst du wissen das ich kein Arschloch bin? Du kennst mich ja eigentlich nicht richtig“, gerade wollte er weiter reden doch da kam sein Bruder endlich mit Essen herein. Ohne Probleme fing er die Tüte auf. „Danke Bruder du bist der beste. Ach und kannst du unsere liebreizenden Diana mal sagen das ich ein Arschloch bin?“, er grinste. Schließlich wusste sein Bruder am besten das er ein Arsch sein konnte, wobei Sammy eine große Ausnahme war, denn zu ihm konnte er das nicht immer sein, nur manchmal. Gierig packte Dean seinen Burger aus und fing an zu Essen während er aus dem Fenster blickte. „Was die wohl reden“, sprach er mehr zu sich selbst.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motel
BeitragVerfasst: 23. Nov 2012, 05:13 
Offline
Engel
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 70
Wohnort: Der Himmel
Geschlecht: männlich
„Navin ich setzte vertrauen in dich, und bin mir sicher du wirst es gut erledigen“. Castiel war ziemlich genervt von dem Gespräch, dennoch hoffte er das sich sein Schützling endlich darauf einlassen würde, es war einfach die einzige Chance die sie hatten. Und sterben lassen würde er sein Schützling natürlich nicht. Wäre er in Gefahr so würde er sofort einspringen. „Zurzeit befindet er sich in dem Unterschlupf seines Vater's da solltest du lieber nicht hingehen, ich würde sagen du wartest bis er wieder frei ist“, gab Castiel zu verstehen und betrat nun wieder das Motelzimmer. Jetzt hieß es abwarten. „Achja, vorhin habe ich gespürt das ein Dämon in der Nähe war. Ihr auch?“, brach er das Schweigen welches hier geherrscht hatte.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motel
BeitragVerfasst: 24. Nov 2012, 22:06 
Offline
Jäger
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 469
Geschlecht: männlich
Sam sah vom Laptop auf und direkt in die Gesichter von Diana und Dean. Verwirrung legte sich über ihn doch dann antwortete er ohne groß zu überlegen.
„Er ist ein Arsch, ein großer noch dazu!“ sprach er aus und senkte seinen Blick wieder auf den Laptop und seine Recherchearbeiten, während er immer wieder eine Gabel voll von seinem Salat in den Mund schob. Er fragte sich gar nicht erst was das sollte. Seinen Bruder konnte man nur sehr selten verstehen.

„Verdammt ich habs!“ rief Sam plötzlich aus. Er hatte es gefunden.
„Ich weiß wie man ihn töten kann, oder zumindest verletzen!“ fügte er hinzu und strahlte übers ganze Gesicht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motel
BeitragVerfasst: 25. Nov 2012, 18:55 
Offline
Gefallener Engel
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 407
Wohnort: Überall
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: Verliebt
PartnerIN: Dean Winchester
Gessinung: Gut
Rasse: gefallener Engel
Puppenspieler: Jaci
Während Diana wartete das Castiel und Navin fertig mit ihrem Gespräch waren beobachtete sie hin und wieder Dean. Sie wollte ihn nicht auffällig ansehen , erstmal nur hin und wieder ein kurzer Blick der nicht aufallen würde. Gerade als wieder zu ihm hinsah hob er fragend die Augebraue und meinte dann , woher sie das wissen wolle. Schnell gab sie ihm einen klare Antwort "Weil ich Menschen sehr gut einschätzen kann!" , sagte sie und ignorierte den Teil das sie ihn eigentlich nicht wirklich kannte. Sie wollte nicht sagen das ihre Gefühle ihr das sagten. Dann betrat ja schon leider Sam das Zimmer und warf Dean einen Tüte zu. Das erinnerte sie daran das sie auch endlich mal was essen wollte. Dann richtete sich Dean an seinen Bruder und wollte das er ihr erklärte das er ein Arschloch war. Gespannt sah sie lachend zu Sam ,ob dieser wohl sehr überzeugenend war? Bevor Sam noch was sagen konnte betrat Castiel das Motelzimer und sah sich um. Hoffentlich hatte er nichts bemerkt. Anscheind nicht denn alles was er fragte war ob sie die anwensenheit eines Dämons gespürt hätten. "Als och habs nichts gespürt!" , sagte sie zu Castiel und blickte dann gespannt auf Sam wie überzeugend dieser sein würde. Bei seinen Worten musste sie lachen das klang nicht sehr überzeigend. "Also mich überzeugt das eher wenig!" , meinte sie lachend. Dann blickte sie zu Castiel. Sie wusste nicht was er als nächstes machen wollte.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motel
BeitragVerfasst: 28. Nov 2012, 15:07 
Offline
Jäger
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 461
Geschlecht: männlich
Beziehungsstatus: Verlobt
PartnerIN: Diana Blair
Gessinung: Weltretter
Rasse: Mensch
Puppenspieler: Ravenlord
War ja klar, manche Mädchen waren immer überzeugt von Dean. Was ihm natürlich sofort ein Grinsen auf den Lippen erscheinen lies, er war halt schon immer etwas selbstverliebt und von sich überzeugt. Genüsslich kaute er am Burger und blickte zu Castiel als dieser hereinkam. Navin war ja schnell verschwunden gewesen. Kurz zuckte er mit den Schultern. „Also ich habe auch nichts bemerkt“. Von seinem Bruder wurde er aus den Gedanken gerissen. „Und wie?“. Das war doch wirklich mal eine gute Neuigkeit, denn schließlich mussten sie ihn vielleicht bald vernichten, wenn er mit seinem Vater gemeinsame Sache machen würde. Aber noch wussten sie ja nichts von Thanatos, keiner hatte ihn bis jetzt zu Gesicht bekommen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motel
BeitragVerfasst: 30. Nov 2012, 08:49 
Offline
Engel
Benutzeravatar

Registriert: 08.2012
Beiträge: 70
Wohnort: Der Himmel
Geschlecht: männlich
Castiel nickte seinem Schützling zu. „Mach das Navin, ich werde mich melden wenn es soweit ist“, und da verschwand er auch schon. Der Engel wurde immer unruhiger und blickte ständig aus dem Fenster. Irgendetwas in ihm gab das Gefühl das hier bald ein Dämon auftauchen würde, ob er sich täuschte? So hoffte er jedenfalls. Immer wieder blickte er abwechselnd zwischen Dean und Sam hin und her. Er zog eine Augenbraue in die Höhe und blickte zum Schluss nur zu Sam. „Und wie? Das könnten wir dann Navin mitteilen, und wir können uns auch bereit halten. Falls wir mit ihm kämpfen müssen“.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Motel
BeitragVerfasst: 2. Dez 2012, 23:07 
Offline
Jäger
Benutzeravatar

Registriert: 07.2012
Beiträge: 469
Geschlecht: männlich
„Also, er hat ja diesen Blick und wenn man ihn spiegelt, kann man ihn damit töten. Vorausgesetzt er hat diese Gabe auch gerade aktiv. Und dann gibt es noch eine Stelle in seinem Nacken, die ist angreifbarer als der Rest seinen Körpers. Aber man kann diese Stelle nur mit einem sehr mächtigen Messer angreifen, also nur dann wirkt der Angriff auch.“ Sam fasste die gelesenen Informationen so kurz zusammen wie möglich und sah dann auf.
„Mehr gibt’s nicht! Das sind die einzigen Möglichkeiten!“
Sam stand auf und lief nervös im Zimmer auf und ab. Wie sollte man das nur anstellen, dieser verdammte Dämon war zu mächtig. Wahrscheinlich der Mächtigste dem sie je begegnet waren.
„Verdammt, ich brauch frische Luft, das ist mir echt zu viel und ich brauch etwas Zeit zum Nachdenken.“ Damit schnappte sich Sam seine Jacke und ging zur Tür.
„Ich geh nur mal ne Runde um den Block. Bin bald wieder zurück.“ Und damit verließ er das Motel und trat nach draußen, in die frische Luft. Tief sog er sie ein und lief dann langsam los. Vielleicht half die Luft und Bewegung ihm ja, auf eine Lösung zu kommen.

TBC Stadt

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 10  Nächste

»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker