Beautiful Tragedy RPG

Wir sind ein Board mit verschiedenen RPGs zu Serien, Filmen & Büchern. Wir spielen hier nach dem Prinzip der Ortstrennung und haben ein FSK 16 Rating mit eigenem FSK 18 Bereich.
Aktuelle Zeit: 22. Okt 2017, 21:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 138

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Anthony Head
BeitragVerfasst: 1. Aug 2012, 10:31 
Offline
Forum Admina
Benutzeravatar

Registriert: 08.2013
Beiträge: 76
Geschlecht: weiblich
Highscores: 1
Beziehungsstatus: Single
Gessinung: neutral
Rasse: Quileute Wolf
Puppenspieler: Domii.
Bild


Anthony Stewart Head (* 20. Februar 1954 in Camden Town, London, England) ist ein englischer Schauspieler.

Leben
Seine Eltern sind beide aus dem Filmgeschäft; sein Vater Seafield Head als Dokumentarfilmer und seine Mutter Helen Shingler als Schauspielerin. Sein Bruder Murray Head ist Musiker und wurde durch das Musical Chess bekannt, aus dem der 1980er-Jahre-Hit „One Night in Bangkok“ stammt.
Anthony Head lebt seit 1982 mit Sarah Fisher zusammen und hat mit ihr zwei Töchter, die ebenfalls als Schauspielerinnen tätig sind. Sein ständiger Wohnsitz ist in Bath (Somerset, England), und er besitzt ein Haus in Los Angeles.

Theater, Fernsehen und Film
Anthony Head begann seine Ausbildung an der „London Academy of Musical and Dramatic Art“. Seine ersten Engagements führten ihn ans Theater, wo er unter anderem in Julius Cäsar, Heinrich V. auftrat sowie zusammen mit seinem Bruder am Prince Edward Theatre in Chess und vor allem als „Frank'N Furter“ in The Rocky Horror Show zu sehen war.
Anthony Head hat in einer Vielzahl von Fernsehproduktionen mitgewirkt: Seine erste Rolle spielte er 1978 im zwölfteiligen britischen Fernsehdrama Enemy at the the Door; sein erster Kinofilm war eine kleine Rolle in der Neuverfilmung von Lady Chatterley's Lover (1982). 1992 ging Head in die USA, wo er in einigen Nebenrollen bekannter US-Fernsehserien zu sehen war. Der eigentliche Durchbruch gelang ihm in Amerika durch Auftritte in Werbespots für Kaffee. Endgültig bekannt wurde er schließlich durch seine Rolle als Rupert Giles in Buffy – Im Bann der Dämonen, in Deutschland synchronisiert von Thomas-Nero Wolff.
Buffy-Fans schätzen auch Heads Originalstimme: In der Episode Der Yoko Faktor (The Yoko Factor) singt Head „Freebird“ von Lynyrd Skynyrd und in Die Unersättlichen (Where the Wild Things Are) den Song „Behind blue Eyes“ von The Who. Am 5. Februar 2002 veröffentlichte Head zusammen mit George Sarah die Audio-CD Music for Elevators, bei der unter anderem auch Amber Benson, James Marsters und Joss Whedon mitwirkten.
In der Comedy-Serie Little Britain verkörperte Anthony Head von 2003 bis 2006 den Premierminister, der unter seinem in ihn verliebten Assistenten Sebastian Love (David Walliams) zu leiden hat. In dem Rockopern-Film Repo! The Genetic Opera von Darren Lynn Bousman spielte Head 2008 die Hauptrolle. Im gleichen Jahr wirkte er auch in der Fernsehserie The Invisibles mit. 2009 spielte er in der sechs Folgen umfassenden britischen Fernsehserie Free Agents Stephen Caudwell, den Chef der beiden Hauptfiguren. Seit 2008 spielt Head in Merlin – Die neuen Abenteuer die Rolle des Uther Pendragon. In einer Neuverfilmung der Shakespeare-Tragödie Macbeth verkörpert er 2010 die Rolle des Duncan.
2011 war Head, wie schon in der britischen Version, in der gleichnamigen US-Serien-Adaption Free Agents neben Hank Azaria und Kathryn Hahn zu sehen, die US-Fassung wurde bereits nach der vierten Folge aufgrund der geringen Zuschauerzahlen abgesetzt.

Filmografie
1981: Lady Chatterleys Liebhaber (Lady Chatterley’s Lover)
1987: Auf den Schwingen des Todes ((A Prayer for the Dying)
1988: La Collina del diavolo Michael
1992: Woof Again! Why Me?
1993: Highlander (Fernsehserie, Folge 1x21)
1994: Royce
1997–2003: Buffy – Im Bann der Dämonen (Buffy the Vampire Slayer, Fernsehserie)
2002: Spooks – Im Visier des MI5 (Spooks, Fernsehserie, Folge 1x04)
2002–2003: Manchild
2003: I’ll Be There
2003: Pancho Villa – Mexican Outlaw (And Starring Pancho Villa as Himself)
2003–2006: Little Britain (Fernsehserie)
2004: Monarch of the Glen
2004: Fat Slags
2005: Framing Frankie
2005: Eine Hochzeit zu dritt (Imagine Me & You)
2006: Scoop – Der Knüller (Scoop)
2006: Doctor Who (Fernsehserie, Folge 2x03)
2007: Sparkle
2007: The Magic Door
2007: Amelia and Michael
2007: Persuasion
2007: Totally Doctor Who
2007: Sold
2007: Sweeney Todd – Der teuflische Barbier aus der Fleet Street (Sweeney Todd: The Demon Barber of Fleet Street Ballad, Cameo-Auftritt)
2008: The Invisibles
2008: Repo! The Genetic Opera
2008–2011: Merlin – Die neuen Abenteuer (Merlin, Fernsehserie, 42 Folgen)
2009: Free Agents (Fernsehserie)
2010: Macbeth
2011: Free Agents (Fernsehserie)
2011: Sex on the Beach (The Inbetweeners Movie)
2011: Die Eiserne Lady (The Iron Lady)
2011: Ghost Rider: Spirit of Vengeance

Quelle: Wikipedia

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker