Beautiful Tragedy RPG
https://biss-in-die-ewigkeit.userboard.org/

Biss zum ersten Sonnenstrahl/The Short Second Life of Bree
https://biss-in-die-ewigkeit.userboard.org/viewtopic.php?f=98&t=244
Seite 1 von 1

Autor: Founder [ 15. Jun 2010, 19:38 ]
Betreff des Beitrags: Biss zum ersten Sonnenstrahl/The Short Second Life of Bree

Buch Covers

Bild

Bild


Inhalt

Die Geschichte handelt von den ersten drei Monate des neugeborenen Vampirs Bree Tanner. Im Gegensatz zu der Familie Cullen, die sich komplett „vegetarisch“ ernährt, sprich auf Menschenblut verzichten und stattdessen Tierblut trinken, dürstet es Bree nach menschlichen Blut. Die Handlung findet in Seattle statt.

Bree lebt mit einer Horde wilder Jungvampiren zusammen und versucht, indem sie sich unauffällig verhält, zu überleben. Das gelingt ihr, indem sie sich hinter einem Vampir namens Fred versteckt. Angeführt wird die Gruppe von dem Vampir Riley. Alle Jungvampire dieser Gruppe wurden von Victoria erschaffen. Jedoch hat keiner von Ihnen diese je zu Gesicht bekommen. Nur Riley trifft sich regelmäßig mit ihr.

Nach kurzer Zeit schließt Bree Freundschaft mit den Vampir Diego. Zusammen stellen sie fest, dass ihr Riley sie anlügt und versuchen die Wahrheit und den Grund für ihre Existenz herauszufinden. Nachdem die beiden mehr über Rileys Lügengeschichten rausgefunden haben, verschwindet Diego plötzlich.

Mit der Zeit werden die neugeborenen Vampire für einen bevorstehenden Kampf ausgebildet. Ihnen wird erzählt, dass ein benachbarter Vampirzirkel, die Familie Cullen, ihr Jagdrevier streitig machen möchte und dass sie dieses verteidigen müssten. Die Wahrheit, dass die Vampirin Victoria ihren, von Edward getöteten, Partner durch Bellas Tod rächen möchte, wird verschwiegen.

Am Tag des Kampfes wird die Gruppe von Bree besiegt und sie überlebt als einzige. Die Familie Cullen beschließt, sie nicht umzubringen und gibt ihr eine Chance für einen Lebenswandel. Jedoch tauchen plötzlich die Volturi auf und töten Bree.

Quelle Wikipedia

Autor: Aro Volturi [ 11. Apr 2012, 16:48 ]
Betreff des Beitrags: Re: Biss zum ersten Sonnenstrahl/The Short Second Life of Br

Der Preis war ganz schön hoch für so ein dünnes Buch. Ehrlichgesagt habe ich eines erwartet, dass den Umfang des ersten Buches hat. (Auf den Abbildungen sah es auch so aus). Die Story an sich ist für mich nicht so fesselnd. Einzig die Tatsache, dass die Volturi hinter dem Angriff der Neugeborenen-Armee stecken, war für mich interessant.

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
phpBB Forum Software