Beautiful Tragedy RPG

Wir sind ein Board mit verschiedenen RPGs zu Serien, Filmen & Büchern. Wir spielen hier nach dem Prinzip der Ortstrennung und haben ein FSK 16 Rating mit eigenem FSK 18 Bereich.
Aktuelle Zeit: 17. Nov 2018, 09:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 635

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Vor dem Haus
BeitragVerfasst: 22. Jun 2012, 18:28 
Offline
Forum Admina
Benutzeravatar

Registriert: 04.2010
Beiträge: 3507
Wohnort: Forks
Geschlecht: weiblich
Highscores: 8
Beziehungsstatus: Single
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vor dem Haus
BeitragVerfasst: 3. Jan 2014, 18:59 
Offline
Mensch
Benutzeravatar

Registriert: 05.2012
Beiträge: 53
Wohnort: Forks
Geschlecht: weiblich
Beziehungsstatus: Single
Gessinung: Gut
Rasse: Mensch
Puppenspieler: Jaci
First Post


Die Ferien waren leider vorbei und auch wenn Elena keine wirkliche Lust verspürte zur Schule zu gehen so gab sie sich einen Ruck und machte sich fertig. Sie ging ins Badezimmer und versuchte sich auf die Schule ein zu stimmen doch so wirklich wollte ihr das nicht gelingen. Als sie soweit fertig war und eigentlich nur noch etwas zu essen brauchte. Fiel ihr ein dass sie auf keinen Fall alleine zur Schule wollte. Sie sah nach Jeremy doch der war bereits weg natürlich ohne Schulsachen. Das hatte ihr noch gefehlt Als wäre der Sommer für sie beide nicht schon schlimm genug gewesen jetzt machte es ihr Jeremy auch noch schwieriger. Innerlich seufzte sie. Egal was sie sagte oder machte, Jer machte was er wollte. Also griff Elena nach ihrem Handy und rief Bonnie an. Doch diese musste vor der Schule noch etwas erledigen und konnte sie deswegen nicht abholen. Ihre letze Möglichkeit war Caroline. Als rief sie diese an. Erstaunlicherweise sagte diese zu. Also machte Elena sich schnell auf den Weg in die Küche aß das Frühstück das ihre Tante gemacht hatte. Elena war dankbar dass ihre Tante sich so gut um sie kümmerte. Nachdem sie fertig war mit Essen setze sie sich draußen auf die Schaukel bei ihrem Haus und schrieb Tagebuch. Das tat sie schon lange. Und somit konnte sie das Warten überbrücken. Da endlich kam Caroline. Sie begrüßte ihre Freundin und zusammen machten sie sich dann auf den Weg in die Schule.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vor dem Haus
BeitragVerfasst: 3. Jan 2014, 19:17 
Offline
Vampir
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 62
Wohnort: Mystic Falls
Geschlecht: männlich
Beziehungsstatus: Es ist kompliziert
Gessinung: bösester der bösen^^
Rasse: Vampir
Puppenspieler: Ravenlord
Neuer First Post^^

Damon hatte gewusst, dass Stefan nach Mystic Falls wollte...er wusste es schon seit einigen Tagen, und er wusste auch genau warum. Leicht grinsend hatte er sich auf den Weg hierher gemacht. Der würde ganz schön belämmert aus der Wäsche schauen, wenn er merkte, dass die Angebetete seines Herzens zuerst IHM begegnet war...ja, Damon hatte fest vor, seinem Bruder das zu vermiesen was dieser vorhatte. Er kannte Stefan gut genug, zu wissen, dass er sie nicht nur kennenlernen, sondern auch ihr Herz erobern wollte, oh wie rührend. Was würde der schauen, wenn er Elena schon vorher bezaubert hatte...und er gar nicht erst dazu kommen konnte, das Ebenbild von Katherine zu erobern...
Oh ja, sie sah echt wie Katherine aus. Hinter einem Baum stand er, als Elena aus dem Haus kam. Für einen Moment war er ein wenig geblendet. Verdammt...wieso? Was machte sie mit ihm, obwohl sie nicht mal mit ihm gesprochen hatte bisher? Einen Moment später verhärteten sich seine Gesichtszüge wieder, und das gewohnte spöttische Grinsen kam wieder auf seine Lippen. Oh ja...Stefan würde wirklich...WIRKLICH dumm...aus der Wäsche schauen.
Was ihn zwar etwas störte, war die andere, die dabei war, aber...was sollte es, er wollte sie jetzt zuerst kennenlernen...wobei er sie eigentlich kürzlich schon einmal kennengelernt hatte. Nur wusste sie nichts mehr davon...nun würde sich das ändern.
Lässig trat Damon hinter dem Baum hervor und kam auf die beiden zu...
"Guten Morgen Ladies...", sagte er leicht grinsend und zwinkerte ihnen zu.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vor dem Haus
BeitragVerfasst: 11. Jan 2014, 18:32 
Offline
Forum Admina
Benutzeravatar

Registriert: 06.2012
Beiträge: 433
Wohnort: Mystic Falls
Geschlecht: weiblich
Highscores: 21
Beziehungsstatus: Single
Gessinung: Gut
Rasse: Mensch
Puppenspieler: Riri
FIRST POST

An diesem Morgen waren die Ferien zu ende und die Schule startete wieder. Caroline freute sich zwar nicht wirklich darauf, doch war sie froh, ihre Freunde wiederzusehen. Außerdem konnte sie es kaum erwarten, dass das Cheerleadertraining weiterging. Das war eines der Dinge, die Care and den Ferien störten: Kein Cheerleading.
Für Caroline war das Cheerleading ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens, neben Shoppen eines ihrer liebsten Hobbys.
Und da sie in den Ferien nicht sonderlich viel erlebt hatte, war sie schon etwas erleichtert, dass es nun wieder ganz normal weiterging. Care hatte sich ja gewünscht, mit ihrer Mutter endlich mal wieder in den Urlaub zu fahren... Irgendwo ans Meer. Doch diese konnte sich ja nicht frei nehmen...
Bei dem Gedanken daran sefzte Caroline leicht und überprüfte noch einmal ihr Aussehen im Spiegel. Nachdem sie es für gut empfunden hatte, schnappte sie sich ihre Tasche und verließ das Haus. Hinter sich schloss sie die Tür ab und eilte dann zu ihrem Auto.
Elena, eine ihrer besten Freundinnen, hatte sie angerufen und gefragt, ob sie sie mit zur Schule nehmen könnte. Natürlich hatte Care zugestimmt. Vorallem nach dem, was letzten Sommer passiert war.
Sobald Caroline im Auto saß, startete sie den Motor und fuhr los, während Musik aus den Lautsprechern drang.
Schon nach kurzer zeit hatte Care Elenas Haus erreicht, Sie hielt davor, stieg aus und ging grinsend auf ihre Freundin zu, die auf einer Schaukel saß und etwas schrieb.
"Na du! Wie gehts dir?", begrüßte Caroline Elena und umarmete sie überschwänglich.
Dann zog sie sie auch schon richtung Auto, immerhin konnten sie ja auch auf der Fahrt reden. Doch bevor sie einsteigen konnten, trat ein nicht gerade schlecht aussehender Typ hinter einem Baum hervor.
Care musterte ihn kurz und grinste dann ebenfalls.
"Guten Morgen.."

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker